InterContinental Hotels & Resorts steigert mit Outbrain die Markenwahrnehmung um bis zu 28%

Category

Travel

Success Story

InterContinental Hotels & Resorts startete eine Content- basierte Kampagne in Australien, Saudi Arabien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Singapur und Japan. Ziel war es, IHG als Luxusmarke hervorzuheben und von der entsprechenden Zielgruppe häufiger bei der Hotelwahl erwogen zu werden.

Überblick

Im Rahmen ihrer Strategie nutzte die Hotelkette die weltweit führende Native-Discovery- Plattform Outbrain. Um die Wirkung der Kampagne auf die Markenwahrnehmung und das Kundenverhalten zu messen, wurde gemeinsam mit Nielsen eine True Engagement Brand-Lift-Studie durchgeführt.

Lösung

So funktioniert der Studienaufbau

Schritt 1

IHG distribuierte über das Premium-Publisher-Netzwerk von Outbrain interessante und relevante Inhalte und baute damit eine emotionale Bindung zu der Marke auf.

Schritt 2

Die Nutzer, die die Inhalte gesehen hatten, und eine Kontrollgruppe wurden eingeladen, einen Online-Fragebogen auszufüllen.

Schritt 3

Die Ergebnisse wurden von Nielsen analysiert und validiert. Sie zeigen bei Nutzern, die die Inhalte von IHG gesehen hatten, einen Brand Lift über alle gemessenen Metriken hinweg.

Ergebnisse

Mit den nativen Empfehlungen im Premium-Publisher-Netzwerk von Outbrain erzielten wir einen signifikanten Brand Lift bei unserer Zielgruppe – Nutzer, die sich häufig auf Geschäfts- oder Urlaubsreisen befinden. Zudem assoziierten die Nutzer IHG stärker mit Attributen wie „Luxus“ und „Qualität“ und nahmen die Hotelkette insgesamt besser wahr. Das bestätigt die hohe Wirksamkeit von Native Discovery.

Indre Riley, Brand Director, Luxury Brands, InterContinental Hotel Group

Case Study Herunterladen