BuzzFeed generiert zum Amazon Prime Day mit Outbrain Traffic für sein Affiliate-Programm

Category

Affiliate

Success Story

Das Angebot von BuzzFeed Shopping besteht aus Listicles, die bestimmte Produkte vorstellen und in die dazugehörigen Shops verlinken. Pünktlich zum Amazon Prime Day wollte BuzzFeed den Traffic für die Shopping-Seiten zur Amazon- Rabattaktion erhöhen. Das Ziel war die Generierung neuer Besucher in einem begrenzten Zeitraum.

Überblick

BuzzFeed nutzte das Premium-Publisher-Netzwerk von Outbrain sowie Interest Targeting, um gezielt Traffic für die Shopping-Seiten zu generieren.

Lösung

In der Woche vor dem Prime Day wurde der bestperformende Content identifiziert und der CPC optimiert. Am entscheidenden Prime Day konzentrierte sich die Traffic-Generierung auf spezifische Angebote zum Haupt-Event und es wurden ständig neue Anzeigen und Kampagnen hinzugefügt, um die Ergebnisse weiter zu optimieren.

Ergebnisse

Die Erkenntnisse aus der Vorbereitungsphase und die hohe Anzahl an Kampagnen sorgten dafür, dass BuzzFeed seine Traffic-Ziele in den zwei Tagen rund um den Amazon Prime Day effizient erreichte. BuzzFeed erhöhte aufgrund der guten Ergebnisse sogar das ursprünglich veranschlagte Budget.

Die Feiertage haben für unsere Seite und unsere Affiliate- Partnerschaften eine hohe Priorität und sind ein wichtiger Teil unseres Geschäfts. Outbrain generierte den Traffic, den wir in dieser intensiven, kurzen Zeitspanne benötigten, und behielt den CPC im Blick, um sicherzustellen, dass wir unsere Ziele erreichten. Wir freuen uns aufgrund der guten Ergebnisse schon auf die Zusammenarbeit zum nächsten Black Friday und Cyber Monday.

Kendall Larkin, Sr. Affiliate Manager – Paid Social Distribution, BuzzFeed

Case Study Herunterladen