Das war 2016 - Outbrain blickt zurück | outbrain.com/de

Content-Marketing & Discovery

Das war 2016 – Outbrain blickt zurück

| Alexander Erlmeier

2016 war ein sehr gutes Jahr für Outbrain, Content Marketing und Native Advertising. Marketing mit Content und nativ eingebundene Content-Empfehlungen setzen sich immer stärker durch: Brands und Marketer profitieren ebenso wie die Publisher von einer großen Akzeptanz und sehr guten Ergebnissen bei der Ansprache potentieller Kunden. Warum Native Advertising auch 2017 in jede Marketingstrategie gehören sollte, schreibt unser Gastautor Jonathan Long. Vor allem das genaue Targeting hat den Gründer einer Digital-Marketing-Agentur überzeugt.

Die enorme Ausweitung unseres Premium-Netzwerks spricht ebenfalls für den Erfolg von Content Discovery und unseren hohen Qualitätsanspruch. Neu hinzugekommen sind in diesem Jahr Spiegel Online, Manager Magazin, The European, Münchner Merkur, Bunte, Vogue, Glamour, freundin, Frauenzimmer, RTL.de, Vox, Sport.de, GQ u.v.m. Wir decken also nicht nur die Top 3 der Premium-Nachrichtenseiten ab (Bild, Spiegel Online und Focus Online), sondern auch viele vertikale Märkte wie Finanzen, Automobil, Männer, Frauen und Sport.

Große Auftritte hatten wir in diesem Jahr auch. Bei den Online Marketing Rockstars in Hamburg hielt unser CEO Yaron Galai die Keynote und faszinierte mit Einblicken in das Content-Empfehlungs-Business.

Im Herbst stellten wir auf der dmexco unter anderem unsere Partnerschaft mit Bombora vor. Dank dieser Zusammenarbeit können wir B2B-Zielgruppen noch besser targeten. Ebenfalls großes Gesprächsthema: unsere neue Technologieinnovation Outbrain for Chat. Publisher erreichen mit Chatbots ihre Nutzer in Messenger Apps und senden ihnen intelligente Empfehlungen. Die Technologie und eine erste Partnerschaft mit CNN stellte Mark Zuckerberg auf der F8 Konferenz vor. Mittlerweile wurde die Technologie weiterentwickelt und es sind weitere hochrangige Partner wie Sky, Variety, People oder NME hinzugekommen.

Ein ganz besonderes Highlight folgte im Oktober. Wir veranstalteten die Europas erste Outbrain Academy für Mediaagenturen und zertifizierten die ersten Outbrain Experten Deutschlands. Im kommenden Jahr sind weitere Zertifizierungsprogramme  in Düsseldorf und Hamburg geplant.

Bei all der Arbeit haben wir auch den Spaß nicht vergessen. Das größte Ereignis war sicher der erste runde Geburtstag von Outbrain: Wir wurden zehn Jahre alt und feierten das gebührend in den Büros weltweit.

Zum Oktoberfest luden wir gute Kunden und Partner ein und bei der Mannequin Challenge nahmen wir die Herausforderung unserer Kollegen in Israel an.

Kurz vor Weihnachten gab es ein besonderes Highlight: Wir “plünderten” bei unserer Weihnachtsfeier einen Spielzeugladen und spendeten die Beute an den Kinderschutzbund.

Nicht nur unser Netzwerk, sondern auch das Team konnte 2016 in Deutschland um 50% wachsen. Wir freuen uns über alle neuen Kollegen und werden unser Team auch im kommenden Jahr weiter vergrößern. Schaut doch regelmäßig auf http://www.outbrain.com/de/about/careers vorbei!

Nach unzähligen Events, Terminen, Kampagnen-Meetings und Beratungen haben wir 2016 (wieder mal) mehr Empfehlungen ausgespielt als jemals zuvor. Und wir freuen uns, dass immer mehr große Brands auf Content Marketing setzen und uns ihr Vertrauen schenken. Und wir sind schon gespannt auf 2017 und die vielen neuen, spannenden Entdeckungen.

Alexander Erlmeier

Alexander Erlmeier

Alexander Erlmeier is Managing Director Central Europe of Outbrain, based in Munich. Alex is a serial entrepreneur and has 20... Mehr erfahren

Loading

Content-Marketing-Tipps in Ihre Inbox

Kuratierte Tipps und Anregungen aus dem Content Marketing - melden Sie sich jetzt an und bleiben Sie auf dem neuesten Stand!